kelly-sikkema-WIYtZU3PxsI-unsplash

Corona

Hygienemaßnahmen

Auch unter den aktuellen Pandemie-Bedingungen ist es uns weiterhin wichtig gemeinsame Gottesdienste zu feiern. Dabei achten wir selbstverständlich auf geltende Hygienemaßnahmen, um uns und andere zu schützen. Dazu zählt, dass wir Oberflächen und Hände regelmäßig desinfizieren, die Räumlichkeiten ausreichend lüften, Abstand zueinander halten und einen Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske) tragen. Gerne stellen wir Ihnen eine zur Verfügung. Eine Anmeldung für die Gottesdienste ist nicht notwendig. Leider finden Kleingruppen und Primetime-Gottesdienste nur im begrenzten Format statt.